Tyre wear *** Wie lange hält ein Soloreifen am Vorderrad eines Gespannes?

 

 

Wie lange hält der Metzeler Tourance auf dem Vorderrad eines Gespannes? Wie sind die Seitenführungskräfte abseits der Teerstraße einzuschätzen? Mussten wir den Reifen auf der knapp 9.000 Kilometer langen Reise nach Marokko letztes Jahr wechseln? Was ist beim Einspeichen der Vorderradnabe auf 17″-Felge unbedingt zu beachten?
Antworten auf all diese Fragen findet man in der neuen Ausgabe des Gespannmagazins Sidecar Traveller. (www.sidecar-traveller.com). Order your copy now at www.gespannfahrer-shop.de.

If want to know our experience with a 17″ Metzeler Tourance on the front wheel of a BMW-R-1150-GS combo, don´t miss the new issue of you sidecar mag SIDECAR TRAVELLER (www.sidecar-traveller.com). Order your copy now at www.gespannfahrer-shop.de

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Tyre wear *** Wie lange hält ein Soloreifen am Vorderrad eines Gespannes?

  1. Dirk schreibt:

    Erstmal geht es rapide bergab mit dem Profil, wenn er dan eckig gefahren ist wird er haltbar. Leider wird er aber auch wieder Spurrinen anfällig.

    Bei solchen Surrinnen ist der Reifen eigentlich auch egal.

  2. winterbiker schreibt:

    Uns hat der Reifen überrascht. Irgendwie ist bei deiner Antwort der Link rausgefallen – keine Ahnung warum!

    Viele Grüße
    Martin

  3. Dirk schreibt:

    Da ging er hin:
    Tschadschikistan, Spurrinnen in der Seidenstrasse
    Spurrinnen Pamir Highway
    120/80 18 in Reiseenduroprofil.

  4. winterbiker schreibt:

    Wie viel Kilometer hat der Reifen gehalten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s